Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

Benedikt Sarreiter
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Benedikt Sarreiter ist Mitglied des Redaktionsbüros Nansen & Piccard , schreibt u.a. für Wired, Interview und die Süddeutsche Zeitung und hat 2015 mit Paul-Philipp Hanske das Buch "Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen" bei Suhrkamp veröffentlicht. Er lebt in München.

Zum piqer-Profil
piqer: Benedikt Sarreiter
Montag, 14.11.2016

Mag Trump Gras?

Seit letzten Dienstag dürfen Erwachsene in Kalifornien, Nevada, Maine und Massachusetts Marihuana legal essen, rauchen, trinken oder als Bonbon lutschen. Die Bürger haben so entschieden. In acht US-Staaten ist nun der Freizeitkonsum erlaubt, in insgesamt 28 gibt es Gras als Medikament auf Rezept. Die Legalisierung schreitet voran, während die USA politisch ins Düstere driftet. Welchen Einfluss wird Donald Trump auf die Drogenpolitik haben? Der Rolling Stone hat Experten gefragt. Und soviel sei schon mal verraten: Trump selbst dürfte nicht das Problem sein – er hat sich 1990 sogar für eine Legalisierung aller Drogen ausgesprochen (aber er hat ja schon viel gesagt) – es liegt woanders ...

Mag Trump Gras?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!