Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Freitag, 23.09.2016

Geschicktes Marketing hat aus Käse-Ersatz ein teures Lebensmittel für Veganer gemacht — stimmt das?

„Verrückt, wie der Verbraucher tickt! Vor ein paar Jahren gab es großen Aufschrei, dass manche Hersteller so genannten Analogkäse statt echtem Milchkäse auf Pizza und Co. packen...Und heute: Der Analogkäse ist noch genauso auf dem Markt, die Hersteller verzeichnen sogar massive Umsatzsteigerungen. Und warum: Weil er jetzt ,veganer Käse' heißt und mit schönen Aufmachern und Marken im Supermarkt steht."

Das schrieb vor ein paar Wochen Landwirtschaftsmagazin Top Agrar. Sind wir Verbraucher wirklich so dumm und lassen uns jeden Mist verkaufen, wenn ein gut klingendes Etikett drauf steht? Meine Kollegin Vera Fröhlich hat nachgeforscht. 

Geschicktes Marketing hat aus Käse-Ersatz ein teures Lebensmittel für Veganer gemacht — stimmt das?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!