Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Tino Hanekamp
Autor

Tino Hanekamp war Journalist und Musikjournalist, hat in Hamburg zwei Musikclubs gegründet (Weltbühne, Uebel & Gefährlich), einen Roman geschrieben (‚So was von da‘) und unlängst ein Buch über Nick Cave ('... über Nick Cave'). Er lebt im Süden Mexikos.

Zum piqer-Profil
piqer: Tino Hanekamp
Freitag, 12.07.2019

'You Will Never Look at Your Life in the Same Way Again'

Ein Mann namens Ed Winters spricht in einem Hörsaal über ein Thema, das uns alle betrifft — 30 Minuten lang. Mehr braucht es nicht. Muss man sehen. Im Ernst. Sie werden es nicht bereuen.

PS: Geht um Tierquälerei und tierlose Ernährung. Sorry, wenn der piq hier wie 'ne schwiemelige Clickbait-Nummer wirkt, siehe Kommentar unten. Die Rede ist wirklich super, nicht nur inhaltlich, auch vom Ansatz her. Bitte nicht vom piq abschrecken lassen.

'You Will Never Look at Your Life in the Same Way Again'
8,3
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 5
  1. Martin Böttcher
    Martin Böttcher · vor einem Jahr

    Habe mir das angesehen, wusste nicht, was mich erwartet ... und Ed Winters hat in allem Recht! Lässt einen tatsächlich die eigenen Lebensentscheidungen komplett überdenken. Danke, Tino.

    1. Tino Hanekamp
      Tino Hanekamp · vor einem Jahr

      Danke!

    2. Michael Praschma
      Michael Praschma · vor einem Jahr · bearbeitet vor einem Jahr

      Danke ebenfalls!

  2. Michael Praschma
    Michael Praschma · vor einem Jahr

    Das ist das erste Mal, dass ich mich über einen Piqd, d. h. über den Teasertext ärgere. Ich brauche keinen Clickbait; der begegnet mir auf Plattformen als Lockmittel andauernd. Ich will einen inhaltlichen Anhaltspunkt, warum mich das interessieren könnte. Bisher war das Standard bei Piqd, und zwar auf hohem Niveau. Es sollte so bleiben.

    1. Tino Hanekamp
      Tino Hanekamp · vor einem Jahr

      Verstehe. Da ist wohl das Thema mit mir durchgegangen. Immerhin geht's um die Wurst. Hab's ergänzt. Wird (wahrscheinlich) nicht wieder vorkommen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.