Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Sven Buchien
Sven Buchien
Community piq
Mittwoch, 16.01.2019

Wohin entwickelt sich Deutschland?

Die Politik in Deutschland ist durch Perspektivlosigkeit geprägt. Politiker*innen aller Parteien sprechen gerne einmal von Alternativlosigkeit und kaum jemand macht sich die Mühe, über einen kurzfristigen Horizont hinwegzusehen, um sich einmal Gedanken darüber zu machen, wohin sich die Gesellschaft entwickeln könnte. 

Die Initiative Deutschland 2030 schließt diese Lücke. Die Initiatoren haben sich, zusammen mit vielen anderen Menschen, auf die Reise begeben und sich Gedanken gemacht, welche Zukünfte Deutschland haben könnte. Die Ergebnisse haben sie in ihrem Buch: "Deutschland neu Denken" vorgestellt und genau dieses Buch wird im Podcast besprochen.

Insgesamt gibt es acht Zukunftsszenarien im Buch. Einige davon geben eine negative Entwicklung der Gesellschaft wieder und andere lassen von einer positiven Zukunft träumen. Wohin sich unsere Gesellschaft entwickelt, das bestimmen am Ende wir und dabei kann es nicht schaden, wenn schon einmal ein paar Wege beschrieben sind, die wir eventuell gehen könnten. Dazu müssen die Szenarien aber bekannt sein, müssen den Weg in eine breite Öffentlichkeit finden, damit darüber diskutiert werden kann, damit sie verbessert werden können und damit wir am Ende nicht in genau die falsche Richtung gehen.  

Wohin entwickelt sich Deutschland?
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Moritz Orendt
    Moritz Orendt · Erstellt vor 10 Monaten ·

    Danke für den Tipp. Von der Initiative Deutschland 2030 hatte ich bisher tatsächlich noch gar nichts gelesen. Jetzt kommt es auf meine Hörliste.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.