Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Wie die Bewohner von Melbourne begannen an ihre Bäume zu schreiben

Michaela Maria Müller
Autorin
Zum piqer-Profil
Michaela Maria MüllerSonntag, 19.11.2017

Vor etwa drei Jahren gab die Stadtverwaltung von Melbourne den Bäumen in der Stadt Emailadressen. Die Bürger sollten sich unbürokratisch melden können, falls ein Ast zu lang auf die Straße ragte oder ein anderer Vorfall zu berichten sei. Die Bewohner begannen aber auch, den Bäumen Briefe zu schreiben. 

To: Green Leaf Elm, Tree ID 1022165
29 May 2015

Dear Green Leaf Elm,

I hope you like living at St. Mary's. Most of the time I like it too. I have exams coming up and I should be busy studying. You do not have exams because you are a tree. I don't think that there is much more to talk about as we don't have a lot in common, you being a tree and such. But I'm glad we're in this together.
Cheers, 
F

Inzwischen sind tausende Emails aus aller Welt eingetroffen. Einige hat „The Atlantic“ in dem Artikel veröffentlicht.

Wie die Bewohner von Melbourne begannen an ihre Bäume zu schreiben

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · vor 4 Jahren

    Ist das schön:)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.