Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Georg Wallwitz
Autor und Verwalter, selbständig
Zum piqer-Profil
piqer: Georg Wallwitz
Dienstag, 29.03.2016

Was Indien aus dem Terror in Pakistan lernt

Mal eine andere Perspektive: dieses Editorial der HT sagt, man solle nicht dem Reflex nachgeben und "selber schuld" sagen. Natürlich hat Pakistan jahrzehntelang Terroristen als Mittel für die eigenen Zwecke gefördert. Intoleranz war ok, solange sich die Terroristen gegen Indien oder Afghanistan gewandt haben. In gewisser Weise fällt Pakistan in eine Grube, die es selbst gegraben hat. 

Aber man soll sich nicht darüber erheben: auch in Indien (und zunehmend bei den Populisten in Europa und den USA) wird die Saat der Intoleranz ausgebracht. Irgendwann wendet sich diese gegen ihre Erfinder. 

Was Indien aus dem Terror in Pakistan lernt
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!