Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

120minuten Fußball - anders erzählt
Zum piqer-Profil
piqer: 120minuten Fußball - anders erzählt
Donnerstag, 14.03.2019

Viel mehr als ein Spiel: Journalistische und praktische Perspektiven auf Fußball und Integration

In regelmäßigen Abständen erscheint seit Ende 2018 der "ballesterer in 120minuten", ein gemeinsames Podcast-Format von 120minuten.net und dem ballesterer Fußballmagazin aus Wien. 

In der ersten Ausgabe aus dem Dezember sprach Alexander Schnarr aus der 120minuten-Redaktion mit Benjamin Schacherl vom ballesterer sowie Yannick Müller und Michael Vogt vom streetbolzer e.V. aus Kassel über die Integrationsdebatte im Fußball. Das Thema bildete auch den Schwerpunkt von ballesterer-Ausgabe 137.

Im Gespräch geht es zunächst um Benjamins Arbeit am ballesterer-Schwerpunkt, bevor dann die Praxis der Integrationsarbeit mit und durch den Fußball im Mittelpunkt steht. Yannick und Michael berichten von ihrer Tätigkeit für streetbolzer e.V., Benjamin gibt Einblicke in die Aktivitäten der Wiener Initiative “Kicken ohne Grenzen”. Im Anschluss wird ein größerer Bogen gespannt, der sich um die Frage dreht, was der Profifußball eigentlich von der Arbeit an der Basis lernen kann. 

Schließlich wird die Rolle der Verbände in Sachen “Integrationsarbeit” thematisiert, geht es um die Verknüpfung von Fußball und Bildungsarbeit und überlegen die Gesprächsteilnehmer abschließend, welche Potentiale, aber auch Grenzen der Fußball in Fragen der Integration bietet.

Viel mehr als ein Spiel: Journalistische und praktische Perspektiven auf Fußball und Integration
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!