Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

120minuten Fußball - anders erzählt
Zum piqer-Profil
piqer: 120minuten Fußball - anders erzählt
Donnerstag, 06.06.2019

Stell' Dir vor, es ist Weltmeisterschaft und kaum jemand bekommt es mit

Am 7. Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen; vier Wochen lang kämpfen 24 Teams um den interkontinentalen Titel. Verglichen mit dem Wettbewerb bei den Männern erfährt das anstehende Turnier in Frankreich medial allerdings kaum die gleiche Aufmerksamkeit. Das ist schade, schließlich hat sich der Frauenfußball international in den letzten Jahren gut entwickelt und verspricht die Endrunde interessante Begegnungen und großen Sport. 

Dazu ist der Frauenfußball, bleibt man im nationalen Kontext, auch noch überaus erfolgreich: Die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen steht aktuell bei acht EM- und zwei WM-Titeln; auch beim nun anstehenden Turnier hofft das Team von Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg auf ein erfolgreiches Abschneiden.

Als Countdown zur WM sind bei 120minuten in den letzten Tagen sechs Longreads erschienen, in denen verschiedene Autor*innen die einzelnen Teilnehmerländer über entsprechende Spielerinnen der jeweiligen Nationalteams vorstellen. Beim hier gepiqten Beitrag handelt es sich um die Gruppe A, am Ende des Textes sind die Artikel zu den übrigen fünf Gruppen verlinkt.

Wer es in Sachen "Fußball-Weltmeisterschaft 2019" lieber auditiv mag, dem seien Folge 3 des Podcasts "FRÜF - Frauen reden über Fußball" und das WM-Special von "Lottes Erbinnen", dem Frauenfußball-Podcast (mit Kaffeeservice) empfohlen.

Stell' Dir vor, es ist Weltmeisterschaft und kaum jemand bekommt es mit
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.