Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

detektor.fm Redaktion
Podcast-Plattform und Onlineradio
Zum piqer-Profil
piqer: detektor.fm Redaktion
Dienstag, 29.01.2019

Raus aus der Filterblase: Brauchen wir den Soli noch?

Eingeführt wurde der Solidaritätszuschlag damals, nach der Wende. Aufbau Ost, so hieß damals die Begründung. Das wäre heute nicht mehr nötig, sagen die Kritiker des Solis. Und spätestens, wenn der Solidarpakt 2 in diesem Jahre ausläuft, gebe es auch gar keine rechtliche Begründung mehr, den Soli weiter aufrecht zu erhalten.

So kann man das sehen. Man kann es aber auch so sehen: Der Soli wird sowieso schon lange nicht mehr nur für Gebiete im Osten genutzt und soll deswegen auch weiterhin bestehen – für alle Regionen Deutschlands

Und so stehen sich zwei Positionen gegenüber, vermeintlich unvereinbar. In unserem Podcast "Raus aus der Filterblase" stellen wir die Positionen gegenüber, wollen sie erklären und auch verstehen. 

Was spricht für die Abschaffung des Solidaritätszuschlags? Und was spricht dagegen? Gemeinsam mit The Buzzard beantworten wir diese Fragen.

Raus aus der Filterblase: Brauchen wir den Soli noch?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.