Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Donnerstag, 26.05.2016

Podcast der Woche: Stay Forever - Gespräche über alte Spiele

Vor diesem Kanal fand Spielejournalismus in meinem Leben nur noch in Form von Erinnerungen statt. Wobei: Stimmt nicht ganz. Zum einen gab (und gibt) es das ganz famose Bookzine WASD (übrigens viel zu selten als gelungenes Beispiel für diesen viel beschworenen Unternehmerjournalismus gefeiert) und zum anderen den Podcast Stay Forever, in dem die ehemaligen Spielejournalisten Gunnar Lott und Christian Schmidt höchst unterhaltsam und kompetent über Spieleklassiker schwofen.

Als (Spiel)Kind der Achtziger, feier ich insbesondere Folgen über Monkey Island, Dune 2 oder Die Nordland Trilogie. Gunnar und Christian massieren dabei nicht nur fleißig den Nostalgie-Nerv, sondern betrachten Spiele als kulturelle Phänomene, die als solche immer auch Bände über die Zeit ihrer Entstehung sprechen. Dass die beiden nahezu alle Spielentwickler der damaligen Zeit irgendwann mal interviewt haben, hilft zusätzlich dabei, auch über alte Spiele noch Neues zu erfahren. 

Podcast der Woche: Stay Forever - Gespräche über alte Spiele
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.