Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Dienstag, 19.04.2016

Podcast der Woche: Die Lage der Nation

Podcasts werden in Deutschland abseits der Nische immer noch viel zu wenig beachtet. Ich werde daher zukünftig einmal pro Woche einen besonders gelungenen Podcast vorstellen. 

Den Auftakt macht das noch recht junge Format "Lage der Nation" von Podcast-Methusalem Philip Banse und dem Anwalt Ulf Buermeyer. Wie der Name nahelegt, diskutieren die beiden jede Woche über die wichtigsten Medien-Themen der zurückliegenden Tage. Gerade der juristische Blick ist da vielfach sehr erhellend - auch wenn Burmeyer bei der Causa Böhmermann initial gefährliches Halbwissen verlautbarte. Schon in der nächsten Folge wurden die Fehler aber eingestanden und korrigiert. Gerade dieser transparente und unprätentiöse Umgang mit der eigenen Fehlbarkeit hebt den Podcast ab von den biederen (aber häufig aus anderen Gründen nicht weniger empfehlenswerten) Podcasts der öffentlich-rechtlichen Konkurrenz. So viel von mir. Statt direktem Link auf den Podcast schicke ich euch diesmal auf einen kleinen Umweg: der Podcast-Kritik von Stefan Hetzel. Wer direkt zum Podcast will, kann auf den Link oben im Text klicken. 

Podcast der Woche: Die Lage der Nation
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!