Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Jan Freitag
Volontariat, Arbeit, Leben
Zum piqer-Profil
Jan Freitag
Community piq
Sonntag, 08.05.2016

Pedale von einst aus der PS-Stadt von heute

Unter all den Ambivalenzen Hamburgs ist die Verkehrspolitik vermutlich am ambivalentesten. Während der Radfahrverband ADFC die Hansestadt seit langem als radfahrunfreundliches Pflaster der Autorepublik rank, sieht sich die Landespolitik wechselnder Farben seit jeher ganz oben in der Weltspitze nachhaltiger, also moderner weil emissionsfreier, gesunder und stauauflösender Fortbewegungsmittel per Muskelkraft. Ein Besessener namens Senad Sarac befindet sich da quasi mittig zwischen Gestern und Morgen einer mobilen Metropole und recycelt uralte Zweiräder. Die "Süddeutsche Zeitung" hat daraus das hinreißende Porträt eines wahren Triebtäters der Pedale gemacht. Von seiner Werkstatt aus versorgt er zahlungskräftige Hipster mit Vintage-Bikes, die nicht nur umweltschonend und cool sind, sondern angeblich sogar diebstahlsicher.

Pedale von einst aus der PS-Stadt von heute
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.