Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

piqer: Hasnain Kazim
Donnerstag, 14.01.2021

Kulturort Buchhandlung

Buchhandlungen sind für mich überlebenswichtig. Orte, an denen man stöbern, Neues entdecken, Altes wiederentdecken, sich Ideen für künftige Lektüren und Anregungen vom Buchhändler, von der Buchhändlerin holen kann. Gerade in Zeiten der Pandemie und des "Lockdowns" fehlen sie sehr, zumindest dort, wo sie geschlossen sein müssen.

Dieser Text führt deutlich vor Augen, was Buchhandlungen sind: Orte des Austauschs. Al-Saqi Books ist eine arabische Buchhandlung in London, in der es Bücher auf Arabisch und Englisch gibt. Zudem ist Al-Saqi auch ein kleiner Verlag.

In dem Geschäft trafen und treffen sich Intellektuelle, die irakische Opposition, Geflüchtete aus dem Libanon und jetzt aus Syrien. Es ist ein Ort, in dem Gedanken sich entfalten können, an dem man einander Mut macht und an die guten alten Zeiten denkt.

Dieser inspirierende Artikel macht deutlich: Buchhandlungen sind in der Tat überlebenswichtig.

Kulturort Buchhandlung

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · vor 2 Monaten

    wunderschön, danke.
    Wir wollen ja gerade so etwas, wie das digitale Abbild schaffen mit mojoreads.de. Vielleicht werden wir damit auch gerade für solche "Buch-Szenarien" wie hier beschrieben interessant ...mit den Büchern, der Community, den Gruppen und der Lese-Software...mal sehen.

    Übrigens bauen wir gerade daran, dass jeder User eine Stammbuchhandlung definieren kann, die dann immer mitverdient, falls man doch mal online einkauft.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.