Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Katrin Rönicke
piqer: Katrin Rönicke
Montag, 10.07.2017

Kannst du Fake News von echten News unterscheiden?

Diese Frage stellen wir uns dieser Tage alle und genau deswegen gibt es jetzt "Factitious", eine Art Online-Spiel, bei dem du deine Instinkte und dein Wissen testen kannst. Ein wenig erinnert das Programm an Tinder: Wenn du glaubst, dass die Nachricht ein Fake ist, swipe left. Wenn du glaubst, dass sie echt ist: swipe right. Danach bekommst du die Auflösung: Handelt es sich um einen Artikel aus vertrauenswürdigen Medien mit verlässlichen Quellen und ist das faktenbasierter Journalismus? Oder war das ganze einfach eine Erfindung von "News"-Seiten, denen an der Wahrheit nicht ganz so gelegen ist?

Die Hoffnung der Macher_innen: Während man so wischt und rätselt lernt man nebenbei, wie echte Nachrichten funktionieren und wie Fake News funktionieren. Und warum Donald Trump definitiv nicht weiß, wovon er spricht, wenn er CNN und andere ständig als "Fake News" bezeichnet.

Und? Wie oft liegt ihr richtig?

Kannst du Fake News von echten News unterscheiden?
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.