Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Alexander Matzkeit
Film- und Medienjournalist, Blogger und Optimist

Alexander Matzkeit macht Medien- und Filmjournalismus und Medienjournalismus über Film. Bisher unter anderem bei epd film und epd medien, kino-zeit.de, 3sat, zdf.kultur und im Techniktagebuch - sowie in seinem Blog "Real Virtuality" und dem Podcast "Kulturindustrie".

Zum piqer-Profil
piqer: Alexander Matzkeit
Montag, 04.07.2016

In den Eingeweiden des Supreme Court

„Radiolab" ist vielleicht der beste Podcast überhaupt. Sendungschef Jad Abumrad verbindet die besten Methoden des NPR-Storytelling-Stils mit exquisitem Sounddesign, um einen als Hörenden hineinzuziehen in eine Welt aus Faszination und großen Fragen.

In ihrem ersten Spinoff „More Perfect" haben sich die „Radiolab"-Macher jetzt den Supreme Court, das Verfassungsgericht der USA, vorgenommen. In einer limitierten Serie befassen sie sich mit seiner Geschichte und Mechanismen — mit allen Mitteln aus dem „Radiolab"-Instrumentarium.

Warum das auch für uns als Deutsche interessant ist? Zentraler Brennpunkt der Serie ist die Praxis, per Gerichtsentscheid politische Entscheidungen zu (de-)legitimieren, was wir ja auch in Europa immer stärker beobachten können (von Vorratsdatenspeicherung bis Kükenschreddern). Darüber hat noch nie jemand so unterhaltsam und spannend reflektiert. Tipp für die erste Folge: „The Imperfect Plaintiffs"

In den Eingeweiden des Supreme Court
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!