Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Christian Huberts
mächtiger™ Kulturwissenschaftler und Kulturjournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Huberts
Donnerstag, 12.11.2015

»I shall crush on in your memory!« – Candy Crush: The Movie

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass der Publisher-Veteran Activision Blizzard den Candy Crush-Entwickler King Digital Entertainment für satte 5,9 Milliarden Dollar übernommen hat. Die große Frage lautet nun: Was hat der Branchenriese mit dem Casual-Newcomer vor? Vielleicht nicht das realistischste Szenario, aber wohl das unterhaltsamste, bietet Stephen Colbert in seiner Late Show. Da Activision Blizzard just auch ein eigenes Filmstudio eröffnet hat, muss der Plan sein, aus Candy Crush einen der großen, kommenden Kino-Blockbuster zu machen. Eine exklusive Filmszene gibt es schon. Mit Liam Neeson in der Hauptrolle!

»I shall crush on in your memory!« – Candy Crush: The Movie
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Christian Huberts
    Christian Huberts · Erstellt vor etwa 4 Jahren ·

    Aber es wurde auch schon »Schiffe versenken« verfilmt. So abwegig ist die Idee also vielleicht doch nicht: https://www.youtube.co....

    1. Christian Huberts
      Christian Huberts · Erstellt vor etwa 4 Jahren ·

      Übrigens auch mit Liam Neeson.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.