Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Marcus Bösch
piqer: Marcus Bösch
Mittwoch, 24.02.2016

Herr Romero, Ihre Haare fallen wie ein seidiger Vorhang!

Ich mag die Neue Zürcher Zeitung. Denn sie kommt aus der Schweiz. Die ist nicht weit entfernt und doch ist da alles anders. Die Luft, die Mentalität und die Preise von belegten Broten beim Bäcker. Die NZZ hat gerade einen Text über John Romero veröffentlicht. Und abgesehen davon, dass ich es nicht verstehen kann, warum beständig die Assoziation Rockstar fallen muss, um über zentrale Akteure der Gamesbranche zu reden, ist der Artikel doch interessant. 

Weil sich John Romero, einer der Väter des Ego-Shooter-Genres, jetzt einreiht in Artikel über Groschenromane, englische Gärten und eine Pilzkrankheit, die Bananen bedroht. Und überhaupt der Anfang des Artikels: "Die Haare fallen wie ein seidiger Vorhang über die Schultern von John Romero, die Fingernägel hat er schwarz lackiert. Verzierte enge Jeans, das bestickte Hemd passt dazu..."

Für alle die mehr wissen wollen: Masters of Doom: How Two Guys Created an Empire and Transformed Pop Culture.
Herr Romero, Ihre Haare fallen wie ein seidiger Vorhang!
7,1
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.