Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Dana Buchzik
piqer: Dana Buchzik
Mittwoch, 02.03.2016

Großartiges zum Mittwoch: „Lose yourself“ von Eminem übersetzt in Gebärdensprache

Zu meinen guilty pleasures zählt ja der, sagen wir, nicht pauschal frauenfreundlich zu nennende Rap von Eminem, Haftbefehl und Konsorten.

Hier hat sich eine junge Frau „Lose yourself“ vorgenommen und in American Sign Language (ASL) übersetzt. Wunderschön. Poetisch, klar, und voller Inbrunst. Enjoy!

Großartiges zum Mittwoch: „Lose yourself“ von Eminem übersetzt in Gebärdensprache
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 2
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · vor mehr als einem Jahr

    Liebes Internet, magst du bitte diese junge Frau angemessen berühmt machen. Ist das großartig. Ich frag mich jetzt nur, was Taubstumme aus "normalen" Rapgesten "lesen".

  2. Georg Wallwitz
    Georg Wallwitz · vor mehr als einem Jahr

    Zum Glück ist der Wortschatz bei Eminem nicht zu groß und nicht zu abstrakt. Herrliches Video!