Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Barbara Kreuzer

Neugierig, linkshändig. Ging für den Journalistik-Master nach Leipzig und kam bis heute nicht zurück. Volontierte beim MDR und ist da ganz einfach hängen geblieben. Arbeitet für Hörfunk und Fernsehen. Aufgewachsen bei Köln. Ländlich allerdings. Mit Kälbern und so.

Zum piqer-Profil
piqer: Barbara Kreuzer
Donnerstag, 25.04.2019

Gemeinsam einzigartig: Die geheime Welt der Zwillinge

Ihr Club ist ziemlich exklusiv: Eineiige Zwillinge kommen statistisch nur bei einer von 250 Schwangerschaften vor und sind immer zufällig.

Diese Doku widmet sich den augenscheinlichen und ausgeprägten Gemeinsamkeiten, die sich bei eineiigen Zwillingen entwickeln. Manchmal sogar, obwohl sie getrennt voneinander aufwachsen. Die gemeinsame Zeit im Mutterleib scheint so prägend zu sein, dass sich daraus ähnliche Begabungen und Bewegungsabläufe, Intelligenzquotienten und lebenslange emotionale Verbindungen ergeben.

Die Ähnlichkeiten sind so groß, dass man die Unterschiede leicht übersieht. Doch sie sind ebenso beeindruckend: Sexuelle Orientierung, Krankheitsverläufe und auch das Aussehen können sich auch bei eineiige Zwillinge gravierend unterscheiden.

Eine bildstarke Dokumentation über die geteilte Einzigartigkeit, ein eineiiger Zwilling zu sein. Mit beeindruckenden Erkenntnissen der Forschung und den ganz individuellen Geschichten seiner Protagonisten zu der besonderen Verbindungen zweier Menschen, die sich irgendwann mal den Bauchraum ihrer Mutter teilten. Zum Lernen und Schmunzeln.

Gemeinsam einzigartig: Die geheime Welt der Zwillinge
9,1
9 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 3
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · Erstellt vor 27 Tagen ·

    Ich bin weit davon entfernt 1000 Mütter zu meinen Freundinnen zählen zu können, hab aber im Freundeskreis schon vier Zwillingseltern. Die Statistik oben, kommt mir daher etwas suspekt vor. Hier wird beschrieben, warum wir immer mehr Zwillingsgeburten erleben.
    https://www.tagesspieg...

    1. Barbara Kreuzer
      Barbara Kreuzer · Erstellt vor 27 Tagen · Bearbeitet vor 27 Tagen

      Die Statistik oben bezieht sich nur auf eineiige Zwillinge. Anders als andere Mehrlingsschwangerschaften sind diese nie das Ergebnis von Fruchtbarkeitsbehandlungen oder genetischen Präpositionen. Sondern tatsächlich immer zufällig und deshalb seltener.

    2. Frederik Fischer
      Frederik Fischer · Erstellt vor 27 Tagen ·

      @Barbara Kreuzer Ah, natürlich. Das macht Sinn. Sorry, nicht nachgedacht.