Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Florian Meyer-Hawranek
Head of Content, PULS

Redakteur bei PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks | u.a. für den Podcast "Einfach machen" und die Reportagereihe "Die Frage" | davor: Reporter für Fernsehen, Hörfunk und Print u.a. für quer | unterwegs in München, im Netz und in Lateinamerika

Zum piqer-Profil
piqer: Florian Meyer-Hawranek
Montag, 06.06.2016

Emoji Moguls: Wie Kim Kardashian dazu kam, tausende Textnachrichten zu dominieren.

Lange hat`s gedauert, jetzt ist es da: das Emoji für den Döner Kebab. Das Unicode-Konsortium hat dem Döner-Emoji - als "Stuffed Flatbread" - vor kurzem offiziell das OK gegeben. Zusammen mit Paella oder Salat wird das Döner-Emoji wohl bei der nächsten Version von Unicode mit dabei sein. Dann muss der Emoji-Döner nur noch berühmt werden.

Wie das geht, zeigen die Emoji-Moguls von Whalerock Industries, die erst Kim Kardashians "iconic cry-face" zu einem Emoji und App Icon gemacht und sich dann an die Emojisierung anderer Körperteile aus Kims Kingdom setzten.

Today, Kim Kardashian West’s emoji pack — featuring various illustrated images of the Calabasas queen — dominates thousands of text conversations. In less than a year, she’s come to redefine how we communicate. But Kardashian West couldn’t have done it without the occupants of this office.

Instagramfilter oder Twitter-Hashtag — Markenkommunikation zielte lange Zeit darauf ab, dabei zu sein. Jetzt will sie auch die Nachricht selbst werden: "Becoming an emoji is a status symbol. It takes you from participating in something to being the something people are participating in. In that way, it is perfectly Kardashian."

Ein Blick hinter die Emoji-Industrie und wie viel Geld sich damit machen lässt.

Emoji Moguls: Wie Kim Kardashian dazu kam, tausende Textnachrichten zu dominieren.
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!