Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Marcus Bösch
piqer: Marcus Bösch
Samstag, 05.03.2016

Die wundersame Welt des Jason Rohrer

Er hat eine bemerkenswerte Website, hat sieben Jahre lang das so genannte simple living praktiziert und einige der kompliziertesten, schönsten und persönlichsten Videospiele der vergangenen Jahre fabriziert. Jetzt ist Jason Rohrer auch noch der erste Videogame Artist der eine komplette Solo Retrospektive in einem Kunstmuseum bekommen hat. Gut so! Sein 100 mal 16 Pixel Game Passage bricht einem das Herz. Sein Spiel A Game for Someone liegt für die nächsten 2000 Jahre irgendwo in der Wüste von Nevada. Und sein siebtes Spiel hat einfach nur den Namen Sleep Is Death. Gute Nacht.

Die wundersame Welt des Jason Rohrer
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Christian Huberts
    Christian Huberts · vor mehr als 2 Jahren

    Absolute TV-Empfehlung: Jason Rohrer und Chris Crawford bei ARTEs »Durch die Nacht mit…«. Urgestein trifft auf Jungspund. Kreativität trifft auf Verbitterung. Entspanntheit auf Verbissenheit. Komödie auf Tragödie. Voilà: www.youtube.com/watch.