Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Bayern 2 Zündfunk

Pop, Politik, Gesellschaft, Netzkultur und vielem mehr. Montag bis Samstag um 19.05 Uhr und Sonntag um 22.05 Uhr auf Bayern 2.

Zum piqer-Profil
Bayern 2 Zündfunk
Community piq
Dienstag, 08.01.2019

Die Kongo-Prinzessin: Serielles Erzählen im Radio in Bestform

Seit dem Erfolg von Serial üben sich viele daran. Aber nur selten ist serielles Erzählen im Radio so spannend zu hören wie Lorenz Schröters 5-teiliges Feature über Odette Maniema, die eines Tages plötzlich in Frankfurt auftaucht und als kongolesische Prinzessin schnell zur Society Lady wird - bis es zu einem Skandal kommt. Es geht um die Frankfurter Society und ihre Sehnsucht nach Glamour, um verschollene Menschen, um Korruption, um eine Coltan-Mine im Kongo und die große Frage: Was ist wahr? Lorenz Schröter rekonstruiert in unzähligen Interviews mit ehemaligen Liebhabern, Vermietern, Frankfurter Bankern, belgischen Anwälten, kongolesischen Geschäftspartnern, Ärzten, Odette Maniemas Ex-Mann und ihrem gemeinsamen Sohn die geradezu unglaubliche Geschichte der Kongo-Prinzessin. Bestens geeignet zum binge listening.

Die Kongo-Prinzessin: Serielles Erzählen im Radio in Bestform
9,3
13 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · Erstellt vor 9 Monaten ·

    Ich habe die Serie zwischen den Jahren gehört und kann mich der Empfehlung nur anschließen. Insbesondere die Interviews mit Odettes Sohn stechen heraus.

  2. Florian Schairer
    Florian Schairer · Erstellt vor 8 Monaten ·

    Der Autor Lorenz Schröter kommt am 27.2 in den piqd-Salon nach München in die Favorit Bar und wird dort über seine 2jährige Recherche sprechen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.