Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Barbara Streidl
Journalistin, Musikerin
Zum piqer-Profil
piqer: Barbara Streidl
Donnerstag, 01.06.2017

Die Hamburger Schule kommt aus Bad Salzuflen

Die Hamburger Schule war ja in den Neunzigern ein Begriff, ohne den kaum ein Pop-Diskursgespräch auskam - zumindest in meinen liebgewonnenen Kreisen. Wer "neu war in der Hamburger Schule" (wie Tocotronic) oder schon zum alten Gerät gehörte (wie Blumfeld), wer weiblich war (wie Die Braut haut ins Auge, bzw. Bernadette La Hengst): All das war wichtig.

Und die, die es besonders gut gewusst haben, sagten dann immer: Hey, aber die kommen alle aus Bad Salzuflen.

Bad Salzuflen ist kein Stadtteil von Hamburg, sondern ein Kurort in Westfalen. Ich bin dort einmal durchgefahren, auf dem Weg nach Bielefeld, oder von Bielefeld, den Ort gibt es wirklich.

Heiko Behr hat alles zusammengetragen, was man über die Verbindung Bad Salzuflen-Hamburger Schule wissen muss. Vielen Dank für diesen Pop-Lexikoneintrag!

Die Hamburger Schule kommt aus Bad Salzuflen
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor 3 Jahren

    Schöner Piq, nur Bad Salzuflen liegt nicht in Westfalen, sondern in Lippe. Der Literaturwissenschaftler Moritz Baßler hat auch mal über das Thema geschrieben: https://www.amazon.de/...

    1. Barbara Streidl
      Barbara Streidl · vor 3 Jahren

      Lieber Dirk, danke dir für die Aufklärung. Für mich ist das halt alles NRW als Bundesland, da bin ich unklar gewesen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.