Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Die ganze Geschichte der beiden Berliner Zoos

Alexander Matzkeit

Alexander Matzkeit spricht und schreibt über Film und Medien, besonders über Podcasts. Bisher unter anderem beim epd, bei kino-zeit.de, 3sat und im Techniktagebuch - sowie in seinem Blog "Real Virtuality" und den Podcasts "Kulturindustrie" und "LEXPOD".

Zum piqer-Profil
Alexander MatzkeitDienstag, 08.05.2018

Normalerweise würde ich wohl nie einen Podcast piqen, der dreieinhalb Stunden lang ist. Aber diese Ausgabe von "Staatsbürgerkunde", Martin Fischers Podcast über das Leben in der DDR, enthält im Grunde drei Interview-Podcasts in einem. Gemeinsam erzählen sie einen faszinierenden Einblick in ein Stück deutsche Geschichte – und eine bemerkenswerte Biografie.

Berlin hat zwei zoologische Gärten. Den Zoo im Westen und den nach der deutschen Teilung entstandenen Tierpark im Osten. Heute gehören sie zusammen, zu DDR-Zeiten waren sie erbitterte Konkurrenten – nicht zuletzt auch durch die Persönlichkeiten ihrer Leiter, darunter den DDR-Rundfunkpromi Heinrich Dathe. Wie sich das alles entwickelt hat, klärt Martin Fischer im Interview mit dem Journalisten Jan Wolf Mohnhaupt.

Danach geht es an die Basis. Zwei Interviews mit einer Pflegerin und einem Pfleger aus den beiden Zoos zeigen, wie die Arbeit im Zoo überhaupt funktioniert. Spoiler: So groß waren die Unterschiede zwischen Ost und West nicht.

Das beste kommt zum Schluss: Eine Stunde spricht Fischer mit dem Illustratoren Reiner Zieger, der mit seinen Bildern den Look beider Tiergärten geprägt hat. Zieger erzählt unter anderem die wahnwitzige Geschichte eines Trips von der DDR in die Serengeti, der fast einen eigenen Podcast wert wäre.

Die ganze Geschichte der beiden Berliner Zoos

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.