Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Simone Brunner
Freie Journalistin

Freie Journalistin aus Wien mit Fokus auf Ukraine, Belarus und Russland. Schreibt für das Journalistennetzwerk n-ost (Link: http://ostpol.de/autoren/view/812).

Zum piqer-Profil
piqer: Simone Brunner

Der Russe, der sich als erster Mensch den Kopf transplantieren lassen will

Waleri Spiridonow leidet an Muskelschwund. Die Alternative zu einem Leben im Rollstuhl, das immer beschwerlicher wird, klingt nach einer Mischung aus Fantasy und Science Fiction: Spiridonow hat sich entschlossen, seinen Kopf auf einen anderen Körper transplantieren zu lassen. Ein italienischer Chirurg soll das Experiment schon im nächsten Jahr durchführen. Kann das gutgehen? Zuletzt hat das mehr schlecht als recht bei Ratten und Mäusen geklappt. Jan Vollmer hat Spiridonow in der Nähe von Moskau besucht und mit ihm über seine Hoffnungen, Ängste und Vorbilder gesprochen

Der Russe, der sich als erster Mensch den Kopf transplantieren lassen will

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.