Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Marcus Bösch
piqer: Marcus Bösch
Donnerstag, 14.04.2016

Contemplating Chaos mit dem kleinen Corgi

Was zum Teufel ist mit diesem Hund los? Er rennt die ganze Zeit hin und her. Kaum zu kontrollieren. Und wenn Ihr das Gefühl habt, dass Ihr den Dreh raus habt, explodiert eine riesige Mülltüte. 

Klingt komisch? Ist aber Kunst. Ian Cheng hat für die Londoner Serpentine Galleries eine - man muss das so sagen - etwas nervige App gebastelt. Das ist aber auch Sinn der Sache. Schließlich handelt es sich hier, um eine "shadowy mindfulness app for contemplating chaos". Kleine Randnotiz: Gesponsert u.a. von Rolls Royce. Schöne Vorstellung, dass so ein Rolls Royce Besitzer hinten im Wagen sitzt und versucht auf seinem Telefon einen Corgi einzufangen...

Wer vom Chaos genug hat, kann sich danach das ASMR-Video anschauen das im 032c-Artikel neben der Arbeit von Cheng vorgestellt wird. Was ASMR ist? Huch, etwas ganz anderes. 

Contemplating Chaos mit dem kleinen Corgi
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!