Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Kurt Tutschek
Jäger & Sammler

Lehrer.
Auch in der Lehrer/innen-Fortbildung tätig.
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Fotograf & Bildbearbeiter.
Leser.
Blogger.
Mensch.

Web:
> zeitpunkte.eu
> medienfundgrube.at

Zum piqer-Profil
Kurt Tutschek
Community piq

Wie eine Folge der Simpsons entsteht

So lange flimmerte noch keine US-amerikanische Fernsehserie über die Bildschirme weltweit. Die Simpsons befinden sich im 27. Jahr ihres Bestehens, aktuell läuft Folge 582 'Paths of Glory', und noch immer zeigen Homer, Bart, Marge, Lisa, Maggie und der Rest der Truppe keine Anzeichen von Ermüdungserscheinungen. Ein weiter Weg von der allerersten Folge 'Simpsons Roasting on an Open Fire' (dt. 'Es weihnachtet schwer'), die am 17. Dezember 1989 das Licht der Fernsehwelt erblickte.

Ob Matt Groening wohl mit einem derart durchschlagenden Erfolg gerechnet hat, als er die Serie vor mehr als einem Vierteljahrhundert konzipierte?

Für Millionen von Fans weltweit daher mit Sicherheit interessant, wie eine Simpsons-Folge eigentlich entsteht. Von den ersten Skizzen über das Storyboard bis hin zu Layoutgestaltung und präzisem Timing - in seinem Artikel führt uns Chris Plante hinein in die Produktionsabläufe des Simpson-Kreativteams.

Also rasch mal ein kühles Fläschchen Duff-Bier aus dem Kühlschrank holen und lesen! Es lohnt sich.

Wie eine Folge der Simpsons entsteht

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.