Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Juliane Becker
Freie Journalistin und Bloggerin
Zum User-Profil
Juliane Becker
Mittwoch, 03.02.2016
Community piq

Veranstaltungstipp: Die SZ lädt ein ins Lost Weekend

Am morgigen Abend inszeniert die Feuilleton-Redaktion der Süddeutschen Zeitung eine Ausgabe nur für die Bühne. Christine Dössel, Harald Eggebrecht, Jonathan Fischer, Laura Weissmüller, Gerhard Matzig und einige weitere bekannte Gesichter füllen das Lost Weekend in der Schellingstraße mit Beiträgen über Musik, Theater, digitale Kultur, Pop, Politik, Kunst sowie Interviews mit Gästen.

Das gibt es u.a. zu sehen:

- Architekturkritiker Gerhard Matzig wird erklären, warum Eigenheime und Wildtiere einen großen Bogen umeinander machen sollten.

- Feuilletonchefin Sonja Zekri wird berichten, was passiert, wenn man eine Serie lanciert, welche die Frage „Was ist deutsch?“ stellt. Und dann mit dem Soziologen Stephan Lessenich einige Antworten finden.

- Johan Schloemann, Redakteur für Geisteswissenschaften und Experte für Archäologie wird sich mit den oft so vergeblichen Verhüllungsversuchen verschämter Kulturen beschäftigen, die mit dem Besuch des iranischen Präsidenten Hassan Rohani in Rom eine so bizarre Aktualität bekamen.

- Literaturchef Christopher Schmidt wird eine Sonderausgabe des Wochenendfeuilletons zu einem wirklich grandiosen Thema enthüllen, die dann am Samstag erscheinen wird.

- Zum furiosen Finale wird Theaterkritikerin Christine Dössel dann den Intendanten und Regisseur Christian Stückl interviewen, der das Münchner Volkstheater und die Oberammergauer Passionsspielen in grandiose Schauspielereignisse verwandelt hat.

Veranstaltungstipp: Die SZ lädt ein ins Lost Weekend
5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!