Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Antje Heidböhmer
Journalistin und Autorin.

Aus dem platten Westfalen übers Ruhrgebiet an die Elbe gespült. Seitdem begeisterte Hamburgensie. Theater-, Film- und Fernsehwissenschaftlerin. Schreibt für Print und TV (Neo Magazin Royale). Liebt Entertainment auf allen Kanälen.

Zum User-Profil
Antje Heidböhmer
Freitag, 13.05.2016
Community piq

Sag mir, wo die Eiswagen sind

Ich gestehe: Wenn ein Eiswagen um die Ecke biegt, hüpft mein Herz. Ich ziehe ihn auch so mancher hippen Eisdiele mit neuen, experimentellen Sorten vor. Aber: Man hört ihn immer seltener klingeln. Hamburgs Eiswagen sterben aus! Gibt einer auf, kommt kein neuer mehr nach. Denn die Bezirke sprechen keine Genehmigungen nach dem Hamburgischen Wegerecht mehr aus. Nur bereits bestehende Lizenzen werden jährlich erneuert. Gut zwei Dutzend rollende Eisdielen gibt es inzwischen noch in und um Hamburg. Wie hart dieses Geschäft für Livotto & Co. ist, lässt der Artikel aus dem Hamburger Abendblatt erahnen. Was ich dabei auch gelernt habe: Es gibt seit acht Jahren eine Ausbildung zur Fachkraft für Speiseeis.

Sag mir, wo die Eiswagen sind
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!