Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Jovana Reisinger
Autorin, Filmemacherin
Zum User-Profil
Jovana Reisinger
Mittwoch, 02.12.2015
Community piq

München bringt mich um

(mich persönlich)

Heute früh sollte mir mein Arzt sein ok geben, dass ich zu Dreharbeiten nach London fliegen darf. Er hat mir zwar den Abflug nicht verboten, aber ich muss spätestens übermorgen in eine Klinik. Dann stand ich mit Fieber vor dem security Check. Ich sagte die Dreharbeiten ab. Auf dem Rückweg organisierte ich einen Kliniktermin und war vollkommen ok mit der Entscheidung. 

Mit dem Moment allerdings, mit dem ich den Bahnhof betrat, verabscheute ich diese Stadt so sehr, dass ich nicht mehr ein nicht aus wusste. Nicht nur, dass ich wütend über die Augenverletzung, dem geplatzten Dreh und der Kosten war, ich war vor Allem enttäuscht, dass ich München nicht verlassen muss. 

Eine Hass-Liebe zur Heimatstadt. Gut, das kennt man. Und wenn ich Feuchtwanger lese, fühle ich mich in meiner Ambivalenz fast schon bestätigt. 

Mitte Oktober fragte mich das i-D Magazine an, einen Text über München zu schreiben. Ich dachte damals lange über M und mein Verhältnis dazu nach. Dann entschied ich mich, Andere sprechen zu lassen. Andere, die diese Stadt sogar sehr erträglich für mich machen. Und die ich in meiner blinden Wut heute fast vergessen hätte. München bringt mich nicht um. Nur ganz selten.

München bringt mich um
5
0 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!