Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Matthias Onken
Journalist // Kommunikationsberater
Zum User-Profil
Matthias Onken
Community piq

Flüchtlingspolitik: Gebt den Bürgern das Kommando!?

Ehrlich gesagt, strotzt die Tagespresse des Nordens nicht unbedingt vor guten Formaten. Too much business as usual. Das Abendblatt hat mich aber heute echt überrascht: Dutzende Leser sagen der Politik, was sie tun sollte, damit die Integration der Flüchtlinge eine wirkliche Chance bekommt. Unter den Hardcore-Stimmen, denen nicht mehr als der bereits in Deutschlands Parlamenten grassierende Law-and-order-Ruf nach rigoroser Abschiebung einfällt, regen viele Beiträge zum Nachdenken und Diskutieren an. So erinnert eine Leserin an die Patenschaften zu Zeiten der Boatpeople, ein anderer Hamburger schlägt "interkulturell kompetente Berater" für die Jobcenter vor. Eine Doppelseite, wie sie sein sollte: lesenswert von der ersten bis zur letzten Zeile. Warten wir ab, wie der Senat darauf reagieren wird.

Flüchtlingspolitik: Gebt den Bürgern das Kommando!?

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.