Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Marco Eisenack
Medienmensch aus München
Zum User-Profil
Marco Eisenack
Montag, 16.05.2016
Community piq

Der Stresstest: 9 Störfaktoren für Münchens GroKo

Nach zwei Jahren rot-schwarzer Regierungszeit haben Dominik Hutter und Heiner Effern für die SZ in einer kompakten Übersicht mögliche Soll-Bruchstellen der Münchner Großen Koalition aufgespürt. Die größten Probleme erwartet man bei den Themen Wohnen, Finanzen, Verwaltung und Verkehr. Wenig Reibung befürchtet man im Bereich Soziales, Schulen, Kliniken, Kultur und Umwelt. Insgesamt kommen die Autoren trotz der vielen Baustellen und den jüngsten Gockeleien an der Rathaus-Spitze zu einem erstaunlich geringen Konfliktpotential.

Der Stresstest: 9 Störfaktoren für Münchens GroKo
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!