Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Franz Kotteder
Zum User-Profil
Franz Kotteder
Community piq
Freitag, 18.03.2016

Beratung gegen rechte Gewalt

In München scheint das Problem noch nicht besonders groß zu sein, aber das täuscht. Rechte und rassistische Gewalt existiert auch hier, und Mahnwachen und Pegida-Demos gibt es in unserer Stadt viel zu viele. Seit heute gibt es aber auch eine Beratungsstelle, an die man sich wenden kann, wenn man mit rechter und/oder rassistischer Gewalt und Diskriminierung zu tun hat. Der Verein "Before" kümmert sich darum, ins Leben gerufen hat ihn ein Kreis aus Politikern, Protagonisten der Flüchtlingshilfe und in der Sozialarbeit Tätigen, aber auch die Kabarettistin Luise Kinseher ist dabei und Ellen Presser, die Leiterin der Kulturabteilung der Israelitischen Kultusgemeinde. Den Vorsitz des Vereins hat der ehemalige Oberbürgermeister Christian Ude übernommen.

Beratung gegen rechte Gewalt
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.