Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Vertreibung

J. Olaf Kleist
Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsforschung
Zum piqer-Profil
piqer: J. Olaf Kleist
Sonntag, 25.09.2016

Mit einem Flüchtling über Flüchtlinge sprechen: Ein Angebot für AfDler

Was beim Aufstieg der AfD und der immer lauter werdenden Kritik am deutschen Flüchtlingsschutz deutlich wird, ist, dass sich viele durch Fakten nicht beirren lassen. Aber sicherlich stimmt das nicht für alle. Ich habe es selbst immer wieder erlebt, dass sich in geduldigen Diskussionen Vorurteile ausräumen lassen. Umso fruchtbarer scheint es zu sein, wenn Ali Can, der mit zwei Jahren als Kind von Flüchtlingen aus der Türkei nach Deutschland kam, sich bereit erklärt, einmal in der Woche Rede und Antwort zu stehen, für jene, die Fragen haben. Wünschenswert wäre es sicherlich, wenn etwas mehr Faktenwissen involviert wäre. Aber es mag für jene, die in ihrem Umfeld keine anderen Stimmen als jene der AfD hören, eine Möglichkeit sein, eine neue Sicht auf Flüchtlinge zu gewinnen.

Mit einem Flüchtling über Flüchtlinge sprechen: Ein Angebot für AfDler
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!