Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Vertreibung

Jürgen Klute
Theologe, Publizist und Politiker
Zum piqer-Profil
piqer: Jürgen Klute
Samstag, 29.10.2016

Fluchtursachen: Senegal

Immerhin hat ein Teil der deutschen Politikerinnen und Politiker – allen voran Angela Merkel – begriffen, dass es Ursachen dafür gibt, dass Menschen ihre Herkunftsgesellschaft verlassen und nach Europa wollen.

Doch nicht nur (Bürger)Krieg, Diktatoren, Umweltkatastrophen oder Hunger treiben Menschen zur Flucht. Es gibt auch weniger spektakuläre, weniger sichtbare, dafür aber mitunter komplexe Ursachen, sich auf den Weg nach Europa zu machen.

Angela Köckritz hat sich im Senegal umgeschaut und eine ganze Reihe  im obigen Sinne unspektakulärer Fluchtursachen aufgespürt und analysiert. Die EU ist dabei nicht nur Zielland vieler junger Menschen aus dem Senegal, sondern die EU-Politik sowie Konsum und Lebensstil westeuropäischer Gesellschaften gehören in mehrfacher Weise mit zu den Ursachen, dass junge Menschen sich auf den lebensgefährlichen Weg nach Europa machen.

Fluchtursachen: Senegal
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!