Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

J. Olaf Kleist
Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsforschung
Zum piqer-Profil
piqer: J. Olaf Kleist
Dienstag, 15.11.2016

Was sagen eigentlich Flüchtlinge zu Flucht, Integration, Demokratie? Die erste große Umfrage hierzu

Bei all den Studien und Forschungen über Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa und die Helfer und Gegner der Flüchtlinge ist eine Gruppe zu kurz gekommen: die Flüchtlinge. Tatsächlich ist es aus technischen und ethischen Gründen nicht leicht, Forschung mit und über Flüchtlinge durchzuführen. In einem aufwendigen Verfahren wurden aber dieses Jahr 2.349 Geflüchtete unabhängig von ihrem Schutzstatus als Asylbewerber, Flüchtling oder subsidär Geschützter befragt (es sollen insgesamt 4.500 Interviews werden). Die ersten Ergebnisse der sogenannten IAB-BAMF-SOEP-Befragung liegen nun vor und bringen teils Überraschendes hervor. Flüchtlinge geben im Schnitt rund 7.000€ für ihre Flucht aus, wobei die Summe stark von ihrer Herkunftsregion abhängt, und greifen dabei zumeist auf Ersparnisse zurück. Sie kommen nach Deutschland, weil hier Menschenrechte geachtet werden — so 73% der Befragten. Das Bildungssystem (43%) und das Gefühl Willkommen zu sein (42%) rangierten auf Platz 3 und 4, während soziale Netzwerke, was in der Migrationsforschung sonst sehr betont wird, eine geringere Rolle spielen. Überhaupt spielt Bildung eine wichtige Rolle: 58% haben bereits mindesten 10 Jahre Bildung genossen und 66% wollen in Deutschland eine Berufsausbildung absolvieren.

96% möchten Demokratie als Gesellschaftsform und überhaupt scheinen Flüchtlinge leicht demokratischer zu sein in ihren Einstellungen als Deutsche. Wenn auch mehr Flüchtlinge es für problematisch halten, wenn Frauen mehr verdienen als Männer.

Der hier verlinkte Artikel ist eine nette kurze Zusammenfassung wichtiger Ergebnisse, aber es lohnt sich auch, einen Blick in den ersten Bericht der Studie zu werfen. 

Was sagen eigentlich Flüchtlinge zu Flucht, Integration, Demokratie? Die erste große Umfrage hierzu
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Fabian Köhler
    Fabian Köhler · vor etwa einem Jahr

    Kannte ich noch gar nicht, vielen Dank!