Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Flucht und Einwanderung

Hauke Lorenz
Hauke Lorenz
Community piq
Sonntag, 20.01.2019

Was ist aus der Karawane geworden?

So richtig erfolgreich waren die ersten Karawanen nicht, die Zahl der Abschiebungen aus den USA nach Honduras steigt. Bemerkenswert ist allerdings, dass der neue mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador eine neue Politik zu fahren scheint. Wie El Faro berichtet, öffnet die neue mexikanische Regierung die Türen für neue Karawanen, die sich aus Honduras auf den Weg gemacht haben. Auch die Tiroler Tageszeitung berichtet, dass an der Grenze Guatemala-Mexiko jetzt Papiere ausgegeben werden. Geflüchtete und Migrant_innen können offiziell nach Mexiko einreisen und Asyl beantragen.

Was ist aus der Karawane geworden?
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!