Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Donnerstag, 21.01.2016

Wann entsteht die Polenroute?

Die Balkanroute kennt, nein: glaubt, jeder zu kennen. Keine Nachrichtensendung, die sie nicht erwähnt. Und sie ist wichtig. Was aber für eine Gefahr besteht, wenn der Krieg und die anderen Krisen in der Ukraine sich verschärfen, macht dieser Länderbericht der Bertelsmann-Stiftung deutlich. Ich stimme zwar nicht den immer gleichen Deregulierungsvorschlägen bei den Wirtschaftsreformen zu, sie sind fast gebetsmühlengleich bei derart Berichten, aber dennoch bringen solche knappen Untersuchungen etliche Fakten ans Licht. Die Anzahl der sogenannten Binnenflüchtlinge zum Beispiel, also diejenigen, die durch den Krieg im Osten Vertriebene im eigenen Land wurden. Oder die beträchtliche Anzahl von Ukrainern, die weit vor dem letzten Umbruch auswanderten. Mit bis zu 6 Millionen Ukrainern, die außerhalb ihres Landes leben, verfügt die Ukraine über eine der größten Diasporen weltweit.

Wann entsteht die Polenroute?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.