Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

J. Olaf Kleist
Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsforschung
Zum piqer-Profil
piqer: J. Olaf Kleist
Donnerstag, 19.11.2015

Migranten oder Flüchtlinge? Worüber reden wir eigentlich und macht es einen Unterschied?

Sprache ist wichtig, wenn wir über die Flüchtlingskrise in Europa sprechen. Zumal an einem Begriff wie 'Flüchtling' Rechte und Schutzstatus hängen. Doch die Unterscheidung ist weniger wichtig, als es die anhaltende Debatte in englisch-sprachigen Medien, wie die Krise bezeichnet werden soll, suggeriert. Die Autorinnen dieses Beitrags, zwei ausgewiesene Expertinnen der Flüchtlingsforschung, legen gekonnt dar, dass es letztlich eine politische Frage ist, wer Flüchtling ist und wer nicht - und dass wir doch auch für Schutz und Menschenrechte von Migranten Verantwortung tragen. 

Migranten oder Flüchtlinge? Worüber reden wir eigentlich und macht es einen Unterschied?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!