Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Anant Agarwala
piqer: Anant Agarwala
Montag, 18.01.2016

Frauen auf der Flucht

Ein weiterer erschreckender Bericht darüber, was (vor allem allein reisende) Frauen auf der Flucht über sich ergehen lassen müssen. Physische Gewalt, sexuelle Gewalt, psychische Gewalt. Und das vom ersten Tag an bis zum Ankunftsort, und dort hört das Martyrium nicht auf:

"New research conducted by Amnesty International shows that women and girl refugees face violence, assault, exploitation and sexual harassment at every stage of their journey."

Sie sind ausgeliefert, den vielen männlichen Flüchtlingen, dem Wachpersonal, und ganz besonders auch den Schmugglern:

Smugglers target women who are traveling alone knowing they are more vulnerable. When they lacked the financial resources to pay for their journey smugglers would often try to coerce them into having sex.

Gewalt gegen Frauen muss endlich als globales Problem neben Klimawandel, Terror, Hunger und Armut gleichberechtigt bekämpft werden (nicht, dass es bei den anderen globalen Problemen besonders gut liefe, aber zumindest stehen sie seit Jahren auf der höchsten politischen Agenda).

Frauen auf der Flucht
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!