Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Emran Feroz
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Emran Feroz
Montag, 21.01.2019

Fotoserie: Als Syrien Geflüchtete aus Europa aufnahm

Geflüchtetenkrisen sind nichts Neues. In den letzten Jahrhunderten und Jahrtausenden gab es sie immer wieder, vor allem während des Zweiten Weltkriegs.

Ziele von Fluchtbewegungen waren damals auch mehrere Staaten im Nahen Osten, darunter etwa Syrien und Ägypten.

Jene Route, die heute von Syrern, Afghanen oder Irakern beschritten wird, um nach Europa zu gelangen, wurde damals von Geflüchteten aus Europa in Angriff genommen.

Es waren vor allem Menschen aus Griechenland, Bulgarien und Ex-Jugoslawien, die es in den Nahen Osten zog. Sie mussten ihre Heimat hinter sich lassen, und sie fanden eine neue. 

Viele dieser Menschen lebten bis vor Kurzem in ihrer neuen Heimat. Ein Beispiel hierfür ist etwa die griechisch-orthodoxe Minderheit Syriens. Teile von ihr waren gezwungen, aufgrund des Krieges in Syrien wieder nach Europa aufzubrechen. 

Diese historische Fotoserie macht das damalige Geschehen, das heute gerne verdrängt und vergessen wird, deutlich.

Fotoserie: Als Syrien Geflüchtete aus Europa aufnahm
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 4
  1. Achim Engelberg
    Achim Engelberg · Erstellt vor 6 Monaten ·

    Ach, das brachte ich unlängst in einem umfassenderen und genauerem Zusammenhang. Der syrische Staat wurde ja erst 1946 gegründet.
    https://www.piqd.de/fl...

    1. Emran Feroz
      Emran Feroz · Erstellt vor 6 Monaten ·

      Danke dir!

    2. Fabian Goldmann
      Fabian Goldmann · Erstellt vor 6 Monaten ·

      Ach, das brachte ich unlängster in einem noch umfassenderen und ganauerem Zusammenhang. :) http://www.spiegel.de/...

    3. Achim Engelberg
      Achim Engelberg · Erstellt vor 6 Monaten ·

      @Fabian Goldmann Der Artikel gefällt mir. Danke. Das war ja noch in Deinem "vorigen" Leben.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.