Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Der rassistische Hass gegen syrische Geflüchtete in der Türkei

Mohamed Amjahid
Buchautor und Journalist

Reporter, Kurator, Autor für deutsche und internationale Medien. Studium der Politikwissenschaft/Anthropologie. Themen: Weiße Mehrheitsgesellschaft, MENA, Autokratien, Kapitalismuskritik, Feminismus und kritische Theorie.

Zum piqer-Profil
Mohamed AmjahidMittwoch, 01.06.2022

Die Türkei ist eines der Länder, das weltweit die meisten Geflüchteten aus Syrien dauerhaft aufgenommen hat. Dagegen leisten Staaten wie Deutschland, Frankreich oder Großbritannien einen verschwindend geringen Anteil an der Versorgung von Schutzsuchenden. Diese schwierige Situation in der Türkei liegt auch an dem sogenannten Flüchtlingspakt, den die EU zusammen mit der türkischen Regierung geschlossen hat, um syrische Flüchtende an den EU-Außengrenzen aufzuhalten. Geschmiedet haben diesen Pakt Angela Merkel und Recep Tayyip Erdoğan. Die Türkei bekommt viel Geld aus Europa und soll im Gegenzug Flüchtende von der Weiterreise in die EU aufhalten. Alle gewinnen, außer die von Flucht und Vertreibung betroffenen Menschen. 

Denn auch in der Türkei sind Syrer*innen nicht sicher. Erst gestern wurde eine ältere syrische Geflüchtete von einem Rechtsextremisten in der südtürkischen Stadt Gaziantep angegriffen und ins Gesicht geschlagen. Der Vorfall wurde durch ein verstörendes Video dokumentiert, er ist kein Einzelfall

Syrischen Geflüchteten begegnen in der Türkei an mehreren Stellen politisierte Feindlichkeit und rassistische Gewalt wie diese arte-Dokumentation anschaulich zeigt. Im Film kommen nicht nur die Alltagsdiskriminierung und ein rechtsextremer Bürgermeister zur Sprache, auch die wirtschaftlichen Schwierigkeiten, mit denen Geflüchtete im Land kämpfen müssen, bestimmen das Leben vieler Syrer*innen in der Türkei. Die Armut und der Hass auf Geflüchtete kostet die Schwächsten sogar das Leben. 

Der rassistische Hass gegen syrische Geflüchtete in der Türkei

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.