Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Das viel zu kurze Leben von Yahya Hassan

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
Achim EngelbergFreitag, 29.10.2021

Vor über einem Jahr empfahl ich den Dichter Yahya Hassan, also kurz nach seinem Tod mit nur 24 Jahren. Was ich damals postete, vor allem einige seiner Gedichte, ist immer noch lesenswert.

Mein Hörtipp, ein Feature über sein Leben, ist ungemein interessant für alle, die die Konflikte unserer Gesellschaften der vielen Herkünfte verstehen wollen.

So wollen etwa die palästinensischen Eltern des Verstorbenen nicht mit dem deutschen Journalisten reden, da Deutschland Israel unterstützt.

Vieles erfährt aber Marc Bädorf dennoch – von Freunden und Verwandten, Lektoren und Kritikern. Das Hörstück ist dicht verwebt, erschreckend und beispielhaft für ein Leben zwischen Ghetto und Kriminalität, Literaturszene und Bestsellererfolg, Gefängnis und Polizeischutz.

Die Erzählung wird angetrieben durch die Frage:

Wer war dieser Mann, der sich mit niemanden gemein machen wollte und so überall Feinde fand?

Im viel zu kurzen Leben des Yahya Hassan scheinen dabei große Fragen und Widersprüche auf.

Das viel zu kurze Leben von Yahya Hassan

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.