Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Donnerstag, 24.03.2016

#ShareTheLoad: Melinda Gates, ein viraler Ariel-Werbespot und das Problem unbezahlter Hausarbeit

Hausarbeit, Kindererziehung, Wäsche: Weltweit arbeiten Frauen und Mädchen täglich Millionen von Stunden und werden nicht dafür bezahlt. Und es ist genau das - unbezahlte Arbeit, die in den meisten heterosexuellen Beziehungen zuungunsten der Frauen aufgeteilt wird. Der jährliche Newsletter der Bill & Melinda Gates Foundation hat das dieses Jahr zum Thema gemacht und einen Plan vorgelegt, um diese Situation zu verbessern. Einer der Anlässe dafür war, dass selbst Melinda Gates, eine der reichsten Frauen der Welt, sich immer wieder allein in der Küche wiederfand, um nach dem Abendessen aufzuräumen. Ann Friedman fragt in diesem Text, ob nicht grundsätzlich größere strukturelle Veränderungen nötig sind, um daran etwas zu verändern. Und als Geschenk gibt es noch einen Waschmittelwerbespot aus Indien dazu, in dem ein Vater sich bei seiner Tochter dafür entschuldigt, dass er ein schlechtes Vorbild war, und der eigentlich jeden Menschen mit einem Herz zu Tränen rührt.     

#ShareTheLoad: Melinda Gates, ein viraler Ariel-Werbespot und das Problem unbezahlter Hausarbeit
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Feminismen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.