Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Freitag, 08.04.2016

Dinge, die Frauen jetzt endlich kaufen können! (Oder warum wir Gendertheorie brauchen)

Jessica Misener hat für Buzzfeed eine kleine, kommentierte Fotoserie von Dingen zusammengestellt, die Frauen jetzt endlich kaufen können. Sie ist wahnsinnig komisch, aber auch ein wenig tragisch. Es gibt jetzt etwa glitzernde Stifte in Rosatönen im Handel - anscheinend für Frauen, die Notizen bisher nur mit ihrem Eyeliner gemacht haben. Aber das ist nicht alles: Fitnesshandschuhe mit Glitzersteinen, pinkfarbene Werkzeuge, ein Bier, ein Feuerzeug, Computerkabel - alles nur für die Frau von heute. Es gibt auch einen Globus in Pink, damit sich das mit der Geopolitik etwas einfacher verstehen lässt. Und der Käse für die Frau - fettreduziert versteht sich - heißt nicht mehr Monterey Jack, sondern Monterey Jill, und er zeigt eine ihre Hüften schwingende Kuh mit Perlenkettchen. Wenn man sich das Listicle anschaut, wird einem deutlich, dass wir Kapitalismuskritik und Gendertheorie mehr denn je brauchen. Ich würde gerne eine Kampagne starten, die vorschlägt, solche Produkte nur zu verkaufen, wenn es gratis das Exemplar eines Judith-Butler-Buchs dazugibt.

Dinge, die Frauen jetzt endlich kaufen können! (Oder warum wir Gendertheorie brauchen)
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!