Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Mittwoch, 18.01.2017

Chimamanda Adichies und Gloria Steinems wunderbare Liebesbriefe an Michelle Obama

Niemand war in den vergangenen Jahren ein besseres feministisches Rollenmodell als Michelle Obama und hat durch ihr Beispiel deutlicher gemacht, worum es bei Gleichberechtigung geht, ob das nun Gender oder Ethnie betrifft. Nicht nur die amerikanische Öffentlichkeit wird sie vermissen. Sie hat tatsächlich so etwas wie Geschichte geschrieben. Chimamanda Ngozi Adichie, Gloria Steinem, Rachida Jones und Jon Meacham haben der scheidenden First Lady nun eine Reihe wunderbarer Liebesbriefe geschrieben. In ihnen wird nicht nur deutlich, wie viel Bewunderung ihr entgegengebracht wird, sondern auch, welch unmenschlichem Druck sie in den vergangenen acht Jahren standhalten musste und wie unvorstellbar bravourös sie das gemeistert hat. Besonders empfehlen kann ich Adichies und Steinems Briefe, auch weil ich sie als Autorinnen so toll finde. Vor allem Steinems Brief hat mich berührt: Seit Eleanor Roosevelt hat die feministische Ikone jede First Lady genau beobachtet, Michelle Obama sticht für sie absolut heraus.

Chimamanda Adichies und Gloria Steinems wunderbare Liebesbriefe an Michelle Obama
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!