Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Montag, 09.01.2017

Zerfällt Europa?

Wie sehr hat sich die Lage auf dem Kontinent im vergangenen Jahrzehnt doch gewandelt! Im Mai 2004 feierten wir noch die Osterweiterung. Damit war Europa nicht mehr geteilt. Nur wenig später aber begann eine wirtschaftliche Krise, die in den Staaten am Mittelmeer bis heute anhält. Unterdessen erstarkten im Zentrum populistische, antieuropäische Parteien. Vor den Wahlen, die dieses Jahr in einigen Staaten anstehen, kursieren deshalb gespenstische Fragen: Könnte das europäische Gefüge zerfallen? Und ist es womöglich bereits zu spät, um die Integration weiter zu vertiefen? Der britische Historiker Timothy Garton Ash ist als Zeitzeuge seit langem an den wichtigen Orten zugegen und kennt nicht wenige Akteure. In dieser Langstrecke erklärt er die tiefen, letztlich ökonomisch-ideologischen Ursachen des Aufstiegs der Populisten und des drohenden Zerfalls der supranationalen Ordnung.

Zerfällt Europa?
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Tatjana Ruhl
    Tatjana Ruhl · vor 11 Monaten

    Eine hervorragende Analyse. Wem das alles zu lang ist: Mindestens die Populismusdefinition im unteren Viertel ist es wert.