Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Wie Präsident Biden die Gasversorgung für Europa sichern will

Eric Bonse
Finanzkrise, Eurokrise, Deflations-Gefahr: Als EU-Korrespondent in Brüssel wird man notgedrungen zum Wirtschaftexperten.

Studium der Politikwissenschaft in Hamburg, danach als freier Journalist nach Paris, wo mich das "Handelsblatt" engagiert hat. Seit 2004 lebe und arbeite ich in Brüssel, seit 2010 wieder freiberuflich, u.a. für "taz" und "Cicero". Zudem betreibe ich den EU-Watchblog "Lost in EUrope".

Zum piqer-Profil
Eric BonseFreitag, 28.01.2022

Es war eine sehr ungewöhnliche Pressekonferenz: In einem "Background Press Call" haben zwei anonyme Berater von US-Präsident Joe Biden ausführlich über die europäische Energiepolitik und mögliche Sanktionen gegen Russland geplaudert. Damit ihre Erkenntnisse sich auch in Berlin und Brüssel herumsprechen, wurde das Briefing veröffentlicht. Es ist ein beachtliches Dokument der Zeitgeschichte.

Die Biden-Berater verraten nicht nur, dass sie die russische Wirtschaft ins Mark treffen wollen - bei den Einnahmen aus Gas und Öl. Sie schmieden auch Pläne für ein Ende der deutsch-russischen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 und mögliche Folgen. Sollte Russland nämlich - als Vergeltung für das Aus von NS2 - seine Gasexporte nach Europa stoppen, so könnte dies eine Energiekrise auslösen.

Damit das nicht passiert und die Europäer sich vorbehaltlos den geplanten US-Sanktionen anschließen können, hat das Weiße Haus detaillierte Pläne für eine "alternative" Gasversorgung ausgearbeitet. Sie reichen von Fracking Gas made in USA bis hin zu Lieferungen aus Australien. Das Protokoll liest sich wie ein Wirtschaftskrimi, in dem der "große Onkel aus Amerika" für Europa spricht und handelt.





Wie Präsident Biden die Gasversorgung für Europa sichern will

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Der Barde Ralph
    Der Barde Ralph · vor 4 Monaten

    Ein amerikanischer Klassiker. Konkurrenten werden ausgeschaltet um den eigenen und wesentlich teueren Mist zu verkaufen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.