Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Simone Brunner
Freie Journalistin

Freie Journalistin aus Wien mit Fokus auf Ukraine, Belarus und Russland. Schreibt für das Journalistennetzwerk n-ost (Link: http://ostpol.de/autoren/view/812).

Zum piqer-Profil
piqer: Simone Brunner
Mittwoch, 08.06.2016

Sowjet-Verbrechen: Alle sind schuldig, niemand ist schuldig

Das Online-Kulturmagazin Eurozine hat den Anspruch, die besten Publikationen aus 80 europäischen Kulturmagazinen zu veröffentlichen. Ich finde, der gerade publizierte Text des russischen Schriftstellers Sergei Lebedev wird diesem Anspruch vollauf gerecht: Der russische Schriftsteller analysiert in seinem Text, wie sich die Tradition der halbherzigen Geschichtsaufarbeitung in der Sowjetunion bis auf das heutige Russland auswirkt. Durch eine partikulare, nie vollständige Analyse und Verurteilung der Sowjet-Verbrechen habe sich eine spezielle, post-traumatische Mentalität entwickelt, eine „Streuung der Verantwortung (...) – alle sind schuldig, niemand ist schuldig". 

The very nature of totalitarian power, which suppresses ist citizens’ rights and freedoms, enables the citizens to claim, at a later stage, that „this was nothing to do with us.“ The attraction of a totalitarian system that deprives individuals of their freedom of choise and responsibility for their own fate turns, in time, into a metaphysical alibi in an endless passing on of gulit. This is how a vicious cycle of responsibility without agency comes into being.

Und der Kreml? Der post-totalitäre Machtapparat macht mit der Sowjetnostalgie einen auf „Psychotherapeut“ „who frees the people from the need to make any ethical effort. It establishes a „positive“ continuity with the Soviet past.“

Sowjet-Verbrechen: Alle sind schuldig, niemand ist schuldig
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

piqd hat das erste personalisierte und generelle Audiomagazin! Egal aus welcher Quelle - alle Audio-Empfehlungen, die es in dein piqd Magazin geschafft haben, hast du jetzt immer dabei.

Einfach deinen piqd Audio-Feed im Podcatcher deiner Wahl auf dem Smartphone abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Podcast wird in AntennaPod abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Apple Podcasts abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Downcast abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Instacast abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Apple Podcasts abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in iTunes abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Podgrasp abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Podcast wird in gpodder.net abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Podcast wird in Pocket Casts abonniert…

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.