Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Pavel Lokshin
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Als Journalist langjähriger Russlandbeobachter - zuletzt vor Ort in Moskau

Zum piqer-Profil
piqer: Pavel Lokshin
Sonntag, 03.04.2016

Poroschenko-Portrait zerrissen? Viereinhalb Jahre Haft.

Nicht nur Russland hat ein Problem mit befangener Justiz. In der westukrainischen Stadt Winnyzja hat ein Gericht den Aktivisten Jurij Pawlenko wegen "Hooliganismus" zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Sein einziges nachweisbares Vergehen: Die Zerstörung eines Poroschenko-Portraits, festgehalten in einem YouTube-Video. Pawlenkos Verteidigung spricht von einem "Nonsense-Verfahren", der Aktivist selbst von einem "politischen Auftrag", den die Richter zu erfüllen hatten. 

Winnyzja hat eine besondere Bedeutung für den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko: Dort besitzt er eine große Süßwarenfabrik, in den Jahren 1998 und 2012 zog er per Direktmandat aus dem Gebiet Winnyzja in die Rada ein.

Poroschenko-Portrait zerrissen? Viereinhalb Jahre Haft.
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!